Home
07.08.2015

Ein Sommerfest für Alle

Das diesjährige Sommerfest des Tennis Club Rot-Weiss Bad Nauheim war ein voller  Erfolg, so die Verantwortlichen des Vereins. Das Fest, welches sogleich als Tag der offenen Tür ausgerichtet wurde, startete bereits um 11 Uhr. Über 20 Kinder mit ihren Eltern fanden sich auf der Anlage ein um am Kleinstschülertraining Tennis Whizz der Tennisschule von David Hirst teilzunehmen.

Das Training ist speziell für den Einstieg in den Tennissport konzipiert, Geschichten vorlesen und erste Koordinationsübungen gehören zum Training dazu, so der Tennistrainer. Im Anschluss fand ein Schnuppertraining für Jedermann statt bei dem sich Interessierte einen ersten Eindruck verschaffen konnten.

 



Ab 14 Uhr fand ein Tennis Showmatch ehemaliger Schüler von David Hirst statt. Im Doppel spielten David Hirst und Jazzy Plews gegen Alina Nagel und André Wiesler. Bei dem Match,  das mit viel Spaß und Ambition ausgetragen wurde, konnte man sehen,  was häufiges und professionelles Training ausmacht.

So ein tolles Tennis haben wir hier lange nicht mehr gesehen, dies sollte wieder als Regelfall bei uns im Verein einkehren, so Ingolf Kester, der erste Vorsitzende des Vereins.

Wie dieses Training aussehen kann, zeigte die jungen Damenmannschaft des Vereins, welche in der Gruppenliga spielt. Unter der Leitung von Jens Brauburger und David Hirst ist bei der Jugendarbeit recht Vorzeigbares entstand. Wir sind sehr stolz auf unsere sehr professionelle Arbeit im Jugendbereich. Neben einem herzlichen Danke  an  die Eltern, welche ihre Kinder bei den ganzen Fahrten und Turnieren unterstützen gilt der Dank des Vereins den beiden Verantwortlichen des Jugendbereiches des Tennis Clubs, so weiter der erste Vorsitzende des Clubs Ingolf Kester. Ziel ist es Breitensport mit Leistungssport harmonisch zu verbinden.

 


Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die anschließende Modenschau, bei welcher Aktive des Vereins ihre neuen Jerseys für die kommende Saison präsentierten.

Auch hier versuchen wir den Verein nach außen noch besser zu positionieren und einheitlich aufzutreten, so Norbert Zahn – zweiter Vorsitzender des Vereins.

Wie sehr dem Verein die Jugendarbeit und Gemeinschaft am Herzen liegt sah man auch bei den anschließenden Ehrungen der Spielerinnen und Spieler. Der Verein konnte erfreulicherweise Bürgermeister Armin Häuser gewinnen, die Medaillen und Pokale zu überreichen. Bürgermeister Häuser war erfreut über die Bemühungen und auch die Art und des Weise des Vereins Jugendlichen und Erwachsenen sowohl ambitionierten Tennissport als auch Breitensport auf der wundervollen Anlage am Kurpark zu ermöglichen.

Dass sich etwas tut beim TC, das hat sich bereits herumgesprochen. Darum wundert es auch nicht dass es zu  der  Kooperation zwischen solch Traditionsbeladenen Vereinen wie dem EC Bad Nauheim und dem TC Bad Nauheim kommt, so Thomas Petzold – Vorstandsmitglied des Tennis Clubs. Beide Vereine setzen auf die Jugend und es gibt durchaus Möglichkeiten ein gemeinsames Training im Jugendbereich zu installieren, so Daniel Heinrizi, Verantwortlicher für den Jugendbereich des Eishockey Clubs, welcher sich nun für die weitere Abstimmung mit David Hirrst zusammensetzen wird.

Nach so vielen Highlights fehlte nun nur noch die Ansage für das Abendprogramm durch Vincent Boers, welcher  am Mikrofon durch den Tag führte.

Die Starfighters heizten dem Publikum ab 19 Uhr  ein  und bereiteten den begeisterten Gästen eine laue Sommernacht mit Cocktails und leckerem Gegrilltem auf der Anlage am Kurpark.

Es wurde viel getanzt und gelacht. Jeder,  der in diesem Jahr zu uns kam, bringt nächstes Jahr einen neuen Gast mit – begeisterten sich die Tennisfreunde.




Tennisclub Bad Nauheim · TC Rot Weiss Bad Nauheim e. V.
In den Kolonnaden 31 · 61231 Bad Nauheim, Hessen · Deutschland · info  (at)  tcrw-bad-nauheim.de
Powered by ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Sommerfest 2017
Team Herren 30
Team Herren 40
Team Herren 50 II
Team Herren 60
Team Herren 75
Saisoneröffnung 2017